Brand Lagerhalle bei Dingolfing

Vollbrand in einer Gewerbehalle (Werkstattbereich einer LKW-Wartungsfirma), der beim Eintreffen der Wehren bereits auf den Dachstuhl übergegriffen hatte. Mehrere Gasflaschen und Fässer befanden sich im Gebäude. Umgehend nahmen die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung und die Verhinderung der Brandausbreitung vor. Aufgrund der fehlenden Löschwasserversorgung wurde eine Saugleitung zur Wasserentnahme aus dem Mühlbach errichtet.

Eingesetzte Fahrzeuge Höfen 41/1 und Höfen 22/1.

Einsatzdauer rund 4 Stunden


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 26. September 2018 09:00
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 4
Fahrzeuge LF 16
TLF 16 / 24 TR