Person vom Zug erfasst

In der Nähe des Bahnübergangs Gaubitzhausen wurde ein junger Mann von einem Güterzug erfasst.

Die FF Höfen war als örtlich zuständige Feuerwehr als erstes am Einsatzort, führte die Verkehrsabsicherung durch und sicherte den Unglücksort.

Die Wehren aus Loiching, Dingolfing und Niederviehbach unterstützten und konnten kurz darauf wieder abrücken.

Nach knapp 2 Stunden konnte auch die FF Höfen den Einsatz beenden und die Unglückstelle wurde der Kriminalpolizei und dem Notfallmanagement der Deutschen Bahn überlassen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Florian Höfen 41/1
Einsatzstart 30. Juni 2020 16:21
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 2
Fahrzeuge LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Höfen
FF Loiching
FF Dingolfing
FF Niederviehbach