Motorradunfall

Die FF Höfen wurde zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad zwischen Schönbühl und Teisbach alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es um einen Rollerunfall auf dem Radweg handelt. Der Fahrer war glücklicherweise nur leicht verletzt.

Die FF Höfen leuchtete mit dem LF16 die Einsatzstelle aus und unterstützte den Rettungsdienst.

Zusammen mit dem zweiten Fahrzeug (MZF) wurde die Straße zwischen Schönbühl und Teisbach für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Florian Höfen 41/1
Einsatzstart 28. August 2020 20:45
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 1
Fahrzeuge LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Höfen