Verkehrsunfall in Höfen

Die FF Höfen wurde zu einem Verkehrsunfall mit drei PKWs alarmiert.

Beim Eintreffen hat sich bereits ein Stau auf beiden Fahrbahnen gebildet, da durch den Unfall die Straße blockiert war.

Ein Trupp des LF20 und die Mannschaft des MZF sperrten den Straßenabschnitt komplett und leiteten den Verkehr um.

Die drei verletzten Personen wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.

Zum Schluss wurde die Straße gereinigt. Nachdem der Abschleppdienst die beschädigten PKWs entfernt hat, wurde auch die Straßensperrung wieder aufgehoben.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Florian Höfen 41/1
Einsatzstart 23. November 2020 15:55
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1 Stunde 30 Minuten
Fahrzeuge LF 20
MZF
Alarmierte Einheiten FF Höfen